Raum zum Lernen - Die Lernwerkstatt

 

"Hilf mir, es selbst zu tun. Zeige mir, wie es geht. Tu es nicht für mich. Ich kann und will es allein tun. Hab Geduld meine Wege zu begreifen. Sie sind vielleicht länger, vielleicht brauche ich mehr Zeit, weil ich mehrere Versuche machen will. Mute mir Fehler und Anstrengung zu, denn daraus kann ich lernen." (Maria Montessori)


 

Seien Sie herzlich willkommen in unserer Lernwerkstatt - dem Raum zum Lernen in der Lerncouch.

 

 

Die Lernwerkstatt ist fester Bestandteil der Lerntherapie. Bei der Arbeit in der Lernwerkstatt entfalten Kinder ihr ganzes Potential. Schon Albert Einstein wusste, Wissenschaft ist begrenzt, Phantasie ist grenzenlos.

In schönen, hohen und hellen Räumlichkeiten, die mit viel Liebe zum Detail eingerichtet sind, hauchen Kinder ihren Phantasien mit vielfältigen bedeutungsoffenen Gegenständen Leben ein. Wichtige Fähigkeiten der Kinder werden in der Lernwerkstatt gestärkt und weiter ausgebildet.

 

 

 

 

Kinder erfahren spielerisch Erfolge in Lernbereichen und stärken ihre Selbstwirksamkeit und ihr Selbstbewusstsein. Mathematik und Naturwissenschaften werden spielerisch erforscht und sprichwörtlich 'am eigenen Leib erfahren'. Aber auch Sprachbildung und Sprachförderung sind Gegenstand der Lernerfahrung.

Langjährige wissenschaftliche Arbeit gepaart mit jahrelanger gelebter Praxis an verschiedenen Lernorten (von der Krippe über die Kita und Schule bis hin zur Universität) sind Inspiration für die Arbeit in der Lernwerkstatt.

 

 

 

 

 Das Beste ist gerade gut genug für die Entwicklung und das Wohl unserer Kinder.

 

Lerncouch - hirngerechtes Lernen ist möglich.

Zusätzliche Informationen